Jeden dritten Mittwoch im Monat findet im Netzwerk ein Themenabend statt mit Vorträgen und Diskussionen.
Hier finden Sie Präsentationen oder Rückmeldungen vom Themenabend sowie von weiteren Veranstaltungen:

Am 21. Februar 2018 stellte uns Ilona Schäfer vom Stadtplanungsamt die neuen Richtlinien des sogenannten Mittelstandsprogramms vor.
Hier findet man die offiziellen Infomaterialien zur Wohnungsbauförderung:

www.stadtplanungsamt-frankfurt.de/wohnungsbaufoerderung

Zwei weitere Dateien können wir als Hintergrundinfos dazu anbieten:
Eine Übersicht mit allen wichtigen Informationen, was bei der Vermittlung öffentlich geförderter Wohnungen zu beachten ist als pdf-Datei zum Herunterladen.

Eine tabellarische Übersicht mit den Brutto-Einkommensgrenzen für den 1. Förderweg (sozialer Wohnungsbau) und den 2. Förderweg (Mittelstandsprogramm). Zu beachten ist, dass diese Summen Näherungswerte sind. Im Einzelfall könnte es auch leichte Abweichungen nach unten oder oben geben – das kommt auf die jeweils persönlichen Umstände an. Hier gibt es die pdf-Datei zum Herunterladen.

Am 17. Januar 2018 war das Büro werk.um aus Darmstadt zu Gast im Netzwerk und hat über das Thema Projektsteuerung berichtet. Hier finden Sie Präsentation als pdf-Datei zum Herunterladen (3,2 MB)

Am 31. Januar 2018 ging es um die Frage: Wie gründe ich eine Genossenschaft?
Die Genossenschaft sei geradezu eine vergessene Organisationsform. Aber die Gründung einer Genossenschaft sei eine großartige Sache und viel zu wenig verbreitet. Hier lohne ein Blick in die Geschichte, sagte Sabine Conti am Mittwoch, dem 31.01.2018 bei ihrem Vortrag „Wie gründe ich eine Genossenschaft?“ im Netzwerk in der Adickesallee. Die Architektin und Genossenschaftsgründerin aus Bad Emstal bei Kassel machte deutlich, wie viel Gründungspotenzial in diesem Bereich noch schlummert. Contis Leidenschaft für die Sache und die vielen Fragen des sehr interessierten Publikums sorgten dafür, dass noch genügend Fragen für nachfolgende Veranstaltungen übrig sind. Zum Beispiel: Wie setzen sich Projektkosten zusammen und wie finanziert man eine Genossenschaft?
Wenn Sie schon immer etwas mehr über die Gründung von Genossenschaften wissen wollten, melden Sie sich bitte unter email hidden; JavaScript is required, damit wir Sie bei der Terminfindung berücksichtigen können.