Mehr ...
=

Aktuelle Meldungen

Wie sehr das Thema „Gemeinschaftliches Wohnen" gerade in der Öffentlichkeit präsent ist, merken wir an den Presseanfragen und -artikeln, die uns im Netzwerk in den letzten zwei Monaten erreichten Mehr ...
Das Amt für Wohnungswesen der Stadt Frankfurt hat die Broschüre „Wohnen in Frankfurt“ herausgegeben. Auch gemeinschaftliches Wohnen und der Kontakt zum Netzwerk sind darin zu finden. Mehr ...
Wie wollen wir wohnen? Alternative Projekte für Jung und Alt. Darüber sprach Katrin Heise in der Sendung mit Afra Höck von der Landesberatungsstelle Gemeinschaftliches Wohnen in Hessen und dem Journalisten Lennart Herberhold. Mehr ...
1 2 3 5

Veranstaltungen

Alle
=

Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen e.V.

Warum gemeinschaftlich wohnen?

In gemeinschaftlichen Wohnprojekten können wir unser Wohnen zukunftsfähig mitgestalten. Gemeinschaftliches Wohnen ist eine Antwort auf die gesellschaftlichen und demografischen Herausforderungen und somit eine Bereicherung für die Stadt.

Wollen Sie Ihre Wohnsituation aktiv verändern? Dann sind Sie hier richtig! Gründen Sie eine Initiative oder finden Sie eine Gemeinschaft, in der man sich füreinander verantwortlich fühlt.

Was ist das Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen?

Wir verstehen uns als Plattform für gemeinschaftliche Wohninitiativen und -projekte. Dabei folgen wir dem Motto Hilfe zur Selbsthilfe. Der Verein Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen besteht inzwischen aus über 100 Mitgliedsgruppen aus Frankfurt und der Region.

Erfahren Sie mehr über uns
=

Newsletter

Jetzt keine Neuigkeiten und Termine mehr verpassen! 
Abonnieren
=

Wohnprojekte

Alle
=
Realisiertes Wohnprojekt
Wohntraum e.V.
Barrierearm, Nachhaltigkeit, Wohnen im Alter
Wohninitiative
Adaptiv e.V.
Barrierearm, Bezahlbares Wohnen, CoWorking, Familien, Gemeinwohlorientiert, Inklusion, Mehr-Generationen, Mobilität, Nachhaltigkeit, Politik, Quartiersentwicklung, Sharing, Solidarische Landwirtschaft, Suffizient
Wohnprojekt im Bau
Freunde für's Leben e.V.
Barrierefrei, Inklusion
1 2 3 6
Telefonsprechzeiten:
Montag 11:00-13:00 Uhr
Donnerstag 11:00-13:00 Uhr