Ab sofort können Sie Ihr Wohnprojekt oder Ihre Wohninitiative für einen Stand auf der 13. Frankfurter Infobörse für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen am 28. September 2019 von 12:00 Uhr – 17:00 Uhr in den Frankfurter Römerhallen anmelden.

Neue Wohnformen bieten Antworten auf drängende Fragen, etwa steigende Mieten, Vereinsamung im Alter, Flächenverbrauch oder Inklusion und Integration. Diese Erkenntnis setzt sich inzwischen auch in der Stadtgesellschaft durch, wie die wachsende Zahl der Wohnprojekte und die steigenden Mitgliedszahlen beim Netzwerk Frankfurt e.V. zeigen. Die Infobörse ist die beste Gelegenheit das gemeinschaftliche Wohnen in der Stadt weiter bekannt zu machen.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Wohninitiative auch in diesem Jahr wieder kostenfrei an einem Messestand in den Römerhallen präsentieren.

Bitte schicken Sie hierzu das beigefügte Anmeldeformular ausgefüllt per E-Mail, Fax oder Post an die auf dem Formular angegebene Adresse.

– Anmeldeschluss ist der 26. Juli 2019 –

Das Anmeldeformular schicken Sie bitte an email hidden; JavaScript is required

Bei organisatorischen Fragen steht Ihnen email hidden; JavaScript is required (Tel.: 069/212-47316) vom Amt für Wohnungswesen ebenfalls gerne zur Verfügung.