Mitbewohner/innen gesucht im Wohnprojekt Aumühle, Oberursel


Kontaktieren Sie Ursula Bolender


In unserem Wohnprojekt "Aumühle" in Oberursel sind drei Wohnungen mit 57 bis 85 m² frei geworden, für die wir Mieter/innen suchen. In dem historischen Mühlengebäude und einem Neubau entstehen elf altersgerechte und überwiegend barrierefreie Wohnungen mit Loggia bzw. Balkon. Der Einzug ist voraussichtlich im Januar 2020. Die Nettokaltmieten betragen zwischen 12 und 13,20 Euro/m². Uns wird ein großer Gemeinschaftsraum mit Terrasse zur Verfügung stehen. Auch ein Teil des Gartens kann von uns genutzt werden. Die Aumühle liegt in einer ruhigen Wohngegend in der Nähe des Bahnhofs Oberursel mit U- und S-Bahn und mehreren Buslinien.
Unsere Gruppe trifft sich seit 2016 und hat bei der Entwicklung des Projekts mitgewirkt. Wir wollen eine gute Nachbarschaft und ein vertrauensvolles und lebendiges Miteinander der Bewohnerinnen und Bewohner verwirklichen.
Für die Benennung der noch fehlenden Mieter/innen haben wir das Vorschlagsrecht.
Ein Kennenlernen würde uns freuen. Weitere Fragen beantworten unsere Vorstandsmitglieder:
Ursula Bolender 06171 - 88 59 341
Maria Santos 06172 - 45 94 73
Hartmut Kullmann 06171 – 7 11 15

Näheres zu unserem Bewohnerverein findet sich unter:
http://wohntraum-oberursel.de/Projekte/aumühle1.html

Seite der Eigentümerin der Aumühle:
http://www.aumuehle-oberursel.de/ - siehe AW 3, 4, 6

    Anzeigenaufrufe: 560