Projekt:Regenbogenhaus
email hidden; JavaScript is required

Regenbogenhaus

Integratives Wohnprojekt  mit und für Senioren und hilfebedürftige Menschen der LGBT*IQ Community mit körperlichen und/oder seelischen Einschränkungen

Mitten im Leben – im Zentrum der Stadt

Idee

Die AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. hat jahrelange Erfahrung in der Betreuung und Pflege von Menschen mit HIV und AIDS. In unserem ambulanten Angebot „Betreutes Wohnen“ begleiten wir seit über 20 Jahren Menschen die am Rande der Gesellschaft bzw. in schwierigen Verhältnissen leben, um ihnen zu helfen mit einer Erkrankung, die körperliche und/ oder psychische Einschränkungen mit sich bringt, gut und zufrieden leben zu können.

Zur Hauptzielgruppe unserer Betreuten gehören schon immer homosexuelle Männer. Aus diesem Grunde unterstützten wir von Anfang an Gruppen wie 40+ oder die Initiatoren des „Altenpflegegayheimes“ in ihrem Anliegen für schwule Senioren ein gemeinschaftliches Wohnen ins Leben zu rufen. In unserem Wohnprojekt sollen sowohl ältere schwule Männer mit und ohne HIV, sowie auch jüngere Menschen aus der LGBT*IQ Community zusammen leben können.

Gemeinsam ist beiden Gruppen: sie leben oft in Armut, Isolation und ohne familiäre Bindungen.

Ziel

Ein gemeinschaftliches Projekt unter Beteiligung der künftigen Nutzer mit Wohn- und Schutzraum für ältere schwule Männer, HIV-Infizierte und Menschen aus der Community die von anderen Einschränkungen betroffen sind.

Zielgruppen

  • Ältere homosexuelle Männer und deren Freunde
  • HIV-Infizierte Menschen ohne adäquaten Wohnraum
  • Jüngere Menschen mit körperlichen und seelischen Erkrankungen, die einen  geschützten Wohnraum benötigen

 

Angebote

  • Appartements / Wohnungen
  • Betreutes Einzelwohnen nach Bedarf
  • Ergotherapeutische Angebote
  • Gemeinschaftsfördernde Angebote
  • Angebote zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Betreuung durch Fachkräfte und ehrenamtliche Buddys (Homeworker)
  • Pflege und hauswirtschaftliche Serviceleistungen nach Bedarf

 

Ausstattung

  • Bis zu acht Appartements für schwule Senioren
  • Bis zu acht Appartements für andere Personen
  • Barrierefrei
  • Gemeinschafts- und Begegnungsräume

 

Lage

Im Herzen der Stadt Frankfurt mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Gerne in der Nähe anderer Wohnprojekte und in Kooperation mit der Baugruppe LebensRäume.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück