ENGLISH

Veranstaltungen

Einladung zum Dialog: Dreifache Innenentwicklung

06.07.202410:00 - 18:00 | Bürgerhaus Erzhausen, Rodenseestr. 5, 64390 Erzhausen

Im Rahmen des GFB Zukunftspreises findet am 6. Juli 2024 ein Workshop in Erzhausen statt, bei dem die nachhaltige städtebauliche Entwicklung durch gemeinschaftliche Wohnprojekte erörtert wird.

Vor dem Anliegen der Reduzierung des Flächenverbrauchs bei gleichzeitigem Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Ballungsräumen, sollen die Ein- und Zweifamilienhausgebiete als Potenzial für die Schaffung von mehr Wohnraum im Bestand diskutiert werden.

Anhand der Handlungsfelder "Städtebau und Baurecht", "Architektur und Gruppenbildung" und dem vom Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen moderierten Thementisch "Organisation und Finanzierung" wird sich den Fragestellungen genähert und relevante Aspekte vertieft.

Ziel des Workshops ist es, konkrete Hinweise für eine dreifache Innenentwicklung durch gemeinschaftliche Wohnprojekte in kleinen Häusern zu entwickeln.

Ein Kooperationsprojekt der Frankfurt University of Applied Sciences mit den Hochschulen Darmstadt und Mainz.

Zum Programmflyer

Telefonsprechzeiten:
Montag 11:00-13:00 Uhr
Donnerstag 11:00-13:00 Uhr