Veröffentlichungen aus den Reihen des Netzwerk Frankfurt

Das Team der Koordinations- und Beratungsstelle hat sich an einer Reihe von Publikationen beteiligt, eigene Texte veröffentlicht und publiziert regelmäßig Broschüren zum Thema gemeinschaftliches Wohnen. Eine Auswahl an Veröffentlichungen und Vorträgen finden Sie hier:

Aktuelle Veröffentlichungen

Wohnen im Wandel. Bessere Rahmenbedingungen für neue Konzepte und gute Beispiele

Autor*in: Kasper, Birgit
Erschienen in: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (Hg.): Innovation und Gemeinsinnn im Wohnungsbau. S. 9-14.
Jahr: 2019, Erscheinungsort: Wiesbaden

Das Leben fordert neue Räume – Gute Gründe für ein Umdenken

Autor*in: Kasper, Birgit
Erschienen in:  BDA Hessen (Hg.): Wohnen – im Kontext: In der Gemeinschaft, im Quartier, in der Stadt. S. 8-13.
Jahr: 2017, Erscheinungsort: Frankfurt am Main

Netzwerk Frankfurt für Gemeinschaftliches Wohnen e.V.

Autor*in: Kasper, Birgit
Erschienen in: wohnbund e.V. (Hg.): wohnbund Informationen I/2017: Wohnen und Mehr – Das wohnbund-Beratungsnetzwerk
Jahr: 2017, Erscheinungsort: München

Kompass für ein solidarisches Quartier. Reale Utopien für eine andere Stadtentwicklung

Autor*in: Hellriegel, Maximilian & Schmitt Pacífico, Sara
Erschienen in: Forum Humangeographie 16, ISBN: 978-3-935918-24-4
Jahr: 2019, Erscheinungsort: Frankfurt am Main

Weitere Veröffentlichungen von Birgit Kasper

Grundstücksvergabe für gemeinschaftliches Wohnen – Konzeptverfahren zur Förderung des sozialen Zusammenhalts, bezahlbaren Wohnraums und lebendiger Quartiere. Praxisbeispiele aus Tübingen, Hamburg, München und Berlin

Redaktion: Dr. Josef Bura, Birgit Kasper, Magdalena Markones, Dr. Andrea Töllner
Koordination: FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V. – Bundesvereinigung 
Jahr: 2016, Erscheinungsort: Hannover

Gemeinschaftliche Wohnprojekte – der soziale Aspekt

Erschienen in: Bauen und Wohnen in Gemeinschaft, Ausstellungskatalog des Deutschen Architekturmuseums.
Jahr: 2015, Erscheinungsort: Birkhäuser Verlag Basel

Anders wohnen als gewohnt! Neue Wohnkonzepte für mehr Lebensqualität

Erschienen in: Hans Prömper, Robert Richter (Hg.): Werkbuch neue Altersbildung – Praxis und Theorie der Bildungsarbeit zwischen Beruf und Ruhestand. S. 240-246
Jahr: 2015, Erscheinungsort: Bielefeld

Im demografischen Wandel: Gemeinschaftliche Wege im Wohnen

Erschienen in: BAGSO-Nachrichten, Zeitschrift für Aktive in Seniorenarbeit und Seniorenpolitik, 4/2014, S. 32-33, (mit Dr. Josef Bura).
Jahr: 2014, Erscheinungsort: Bonn

Raum für gemeinschaftliche Wohnprojekte

Erschienen in: AK Kritische Geographie Frankfurt: Wem gehört Frankfurt? Forum Humangeographie 9.
Jahr: 2012, Erscheinungsort: Frankfurt am Main

Gemeinschaftliches Wohnen – weit mehr als die Optimierung individueller Wohnvorstellungen älterer Menschen

Erschienen in: Widersprüche, Heft 117: „Eigensinnige Alte!?“ Älterwerden in Zeiten wohlfahrtsstaatlicher Verknappungspolitiken 
Jahr: 2010, Erscheinungsort: Kleine Verlag, München

Mobilität und Gesundheit älterer Menschen – Ein Handlungsfeld der Umweltgerechtigkeit.

Erschienen in: Rehberg, Karl-Siegbert (ed.): Die Natur der Gesellschaft. Verhandlungsband des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel. CD-ROM. 
Jahr: 2008, Erscheinungsort: Berlin

Transportation Planning by Marketing – A Strategy for the Multimodal Mobility of Elderly People

Erschienen in: 4th Joint ACSP-AESOP Congress “Bridging the Divide: Celebrating the City”. Congress CD-ROM. 
Jahr: 2008, Erscheinungsort: Chicago

Wohnprojekte und nachbarschaftliches Wohnen in Hessen

Erschienen in: wohnbund-informationen II/2007. (mit Müller, Kornelia (ed.))
Jahr: 2007, Erscheinungsort: München

Einen alten Baum verpflanzt man nicht – oder kommt es auf den Standort an?

Erschienen in: Regionalbüro Rheinland und Westfalen (Hg.): Rundbrief Neue Wohnformen im Alter, Nr. 14 – Dezember 2006, S. 1-2.
Jahr: 2006

Die Mitglieder sind das Kapital der Genossenschaft

Erschienen in: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (Hg.): Genossenschaftspotenziale. Modelle genossenschaftlichen Wohnens –Entdecke die Genossenschaft. S. 56.
Jahr: 2006, Erscheinungsort: Berlin

Slowenien – Wohnen im expandierenden Europa

Erschienen in: PLANERIN, Fachzeitschrift für Stadt-, Regional- und Landesplanung, Heft 5_06, Oktober 2006, S. 35-37, (mit Szypulski, Anja)
Jahr: 2006

Wohnstandortwahl und Zufriedenheit. Eine Typisierung.

Erschienen in: Beckmann, K.J., Hesse, M., Holz-Rau, C., Hunecke,M. (Hg.): StadtLeben – Wohnen, Mobilität und Lebensstil. Neue Perspektiven für Raum- und Verkehrsentwicklung. Opladen, S. 92-103.
Jahr: 2006

A lifestyles approach to investigating residential mobility and travel behaviour.

Erschienen in: Williams, Katie (ed.): Spatial Planning, Urban Form and Sustainable Transport. Pp. 42-60, (mit Scheiner, Joachim)
Jahr: 2005, Erscheinungsort: Ashgate Publishing, Aldershot, Hampshire

Stadterneuerung in Chicago

Erschienen in: Petz, Ursula v. (Hg.): „Going West?“ Stadtplanunung in den USA – gestern und heute. Dortmunder Beiträge zur Raumplanung 116. S. 69-103.
Jahr: 2004, Erscheinungsort: Dortmund

The widening gap: Krise auf dem Wohnungsmarkt in Chicago

Erschienen in: PLANERIN, Fachzeitschrift für Stadt-, Regional-und Landesplanung, Heft 2_01, Juni 2001, S. 20-22.
Jahr: 2001

Die Modellstadt Heidelberg

Erschienen in: Städte der Zukunft. Auf der Suche nach der Stadt von morgen. Hg.: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung.
Werkstatt: Praxis, Nr. 4/1999, S. 67 – 82, Brech, Joachim; Kasper, Birgit, Jahr: 1999

Ausgewählte Vorträge

Telefonsprechzeiten:
Montag 11:00-13:00 Uhr
Donnerstag 11:00-13:00 Uhr